LFS 5.-6.9.2017 125 Jahre Druckerei Steckborn

Zum Jubiläum der Druckerei Steckborn hat das Lokalfernsehen Steckborn eine rund 25minütige Dokumentation über die Entwicklungsgeschichte der Druckerei von der Gründerzeit bis heute realisiert. Der Film ist kurzweilig und  abwechslungsreich, man merkt, dass mit Ellen Steiner ein ehemaliger Profi das Drehbuch verfasst und bei den Aufnahmen und dem Schnitt mitgewirkt hat. Ellen Steiner arbeitete von 1971 bis 2001 bei SF DRS und war unter anderem Redaktorin des „Literaturmagazins“ und Redaktionsleiterin „Kultur“. Sie wohnt seit rund fünf Jahren in Steckborn und bringt freundlicherweise sich und ihr Können beim Lokalfernsehen Steckborn ein.

Mit diesem Film gratuliert das Lokalfernsehen Steckborn der Druckerei, der Familie Keller und allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

KFS 02.-04.09.2017 Lange Nacht der Bodenseegärten & Ü50: Sichere Mobilität

Die Projektleiterin Claudia Thom und der Kurator Christian Witzig berichten über die „Lange Nacht der Bodenseegärten“.

Sichere Mobilität im Alter ist das Thema unserer beiden Gäste Yvonne Gasser, Fahrinstruktorin vom TCS Thurgau und René Künzli, Präsident von Top60-Thurgau.

Ein Splitterbeitrag mit dem Energiebeauftragten Gunter Maurer berichtet über den bevorstehenden 1. Energietag in Kreuzlingen.

LFS 29.-30.08.2017 lokal – aktuell

Bläserkurs der Stadtmusik Steckborn,  20. Weinfest Berlingen

Der Präsident der Stadtmusik Bruno Zingg und der Vize-Präsident Andreas Widmer informieren über das neue Konzept „Bläserklasse“, mit dessen Hilfe das Problem vieler Musikvereine, genügend Musikanten zu rekrutieren, hoffentlich gelöst werden kann. Der Verkehrsverein Berlingen organisiert zum 20. Mal das traditionelle Weinfest. Zu diesen Jubiläumsanlass laden Joachim Bauer und Giorgia Daskalopoulos unsere Zuschauerinnen und Zuschauer ein. Kleine Filmbeiträge, unter anderem über das Schiffländefest und die Berlinger Chilbi, lockern die Sendung wiederum auf.

 

KFS 24.-25.08.2017 Prix Kreuzlingen 2017 & Jubla Emmishofen-Kreuzlingen

Der Prix Kreuzlingen 2017 wurde dieses Jahr an den Mahlzeitendienst Kreuzlingen vergeben. Vereinsmitglied Elisabeth Lippuner und Präsident Roland Alber stellen ihren Verein und dessen Aufgaben vor.

Die angehenden Jubla-Scharleiter Michelle Heinrich und Damian Rusch sind engagierte Mitglieder ihrer Organisation und erklären, was alles so läuft.

Sehen Sie noch einen kurzen Beitrag zum Thema Jazz und Art im „Trösch“.

KFS 19.-21.08.2017 Alzheimer TG & Männerriege


Von den insgesamt acht neuen Anlaufstellen für Demenzerkrankte im Thurgau berichten Sophie Fritsche (Alzheimer Thurgau) und Raimund Disch (Pro Senectute). Sie wollen Betroffenen und Angehörigen die Scheu vor einem Beratungsgespräch nehmen.

Ihr 10-jähriges Trainingslager-Jubiläum feiert in diesem Jahr die Männerriege Kreuzlingen. Vize-Präsident Manfred Fries, Volleyball-Coach Giuseppe Blumenthal und der älteste Teilnehmer Gerhard Lehmann erzählen vom sportlichen Baggern und Pritschen auf Zypern.