LFS 25.-27.5.2019 Oldie 2002: Wird der Unterseepegel durch das Wasserkraftwerk SH beeinflusst?

Nach dem Hochwasser 1999 hörte man öfters, dass das Wehr in Schaffhausen geöffnet werden müsste, dann würde das Unterseewasser sofort abfliessen. Im  Jahre 2002 demonstrierte die ETH Zürich anhand eines grossen Modells den Einfluss  des  Wasserkraftwerkes Schaffhausen. auf den Unterseepegel. Das Lokalfernsehen war mit den Gemeindeoberhäuptern der Seegemeinden und anderen Interessierten vor Ort an der ETH mit dabei.